Follow Friday 31. Juli 2020

Über Murakami, Juli Zeh und wie ich am liebsten lese.

Ich hätte ja nie gedacht, dass ich das mal so sagen werde: Die Zeit verfliegt wie im Flug. Früher haben das doch nur die Erwachsenen gesagt und jetzt soll ich selber dazu gehören? Kurios 😀 Aber es ist schon wieder ein Monat vorbei. Ein Monat, in dem Corona wieder eine größtere Rolle gespielt hat. Ich bin wirklich gespannt, wo das noch hin führt und ob irgendwann sowas wie unsere alte Normalität zurück kommen wird. Es ist zwar ganz schön mehr Lesezeit zu haben, aber ich vermisse Veranstaltungsbesuche bzw. Eventbesuche. Besonders fehlt mir das Keramik bemalen und die Art Night. Zumindest im Moment.

Achtung *Werbung*

Ich lese immer noch den Murakami, denn der ist nicht so einfach weg zu lesen. Die Geschichte ist schon von Beginn an ziemlich skurril und stellt meine Vorstellungskraft nach einem langen Arbeitstag ziemlich auf die Probe.

Wenn ich mein aktuelles Hörbuch beendet habe, das wird wahrscheinlich heute oder morgen soweit sein, werde ich es zum wiederholten Male mit „Unterleuten“ von Juli Zeh versuchen. Ich habe es irgendwann mal angefangen zu lesen und schon zwei Mal angefangen zu hören und der Funke sprang irgendwie nie über. Vor einiger Zeit habe ich in „Die Zeit Verbrechen“ ein Interview mit ihr gelesen und fand, dass ihre Bücher noch mal eine Chance verdient haben.

Nun kommen wir aber zur heutigen Follow-Friday-Frage, die Yvonne von Ein Anfang und kein Ende gestellt hat:

Auf welchem Medium lest ihr alles und wo bevorzugt? Buch, Tolino, Kindle, Tablet, Handy, etc.?

Vor zehn Jahren war ich mir ziemlich sicher: Ich werde niemals einen E-Book-Reader besitzen, außer ich muss Fachbücher lesen. Kaum ausgedacht, hatte ich schon den ersten Reader am Start: Einen Oyo. Der war ehrlich gesagt ziemlich minderwertig. Ich hatte ihn mal mit im Urlaub und dachte in meiner grenzenlosen Naivität, dass ich keine Papierbücher brauche. Das Ende vom Lied war, dass ich nichts zu lesen hatte. Gar nichts! Denn Oyo hat gestreikt.

Anschließend habe ich mir einen Kindle Keyboard gekauft, der immer noch einwandfrei funktioniert, obwohl er schon neun oder sogar zehn Jahre alt ist und kurze Zeit später ist der Kindle Fire HD eingezogen. Er ist neun und funktioniert auch noch problemlos. Nur der Akku hat etwas gelitten. Aber mit Flugmodus geht auch das. Den Oyo habe ich später bei einer Tauschaktion von Thalia gegen einen Tolino Shine eingetauscht, der natürlich auch noch funktioniert. Ich habe also die Qual der Wahl.

Aber um die Frage zu beantworten: Ich lese mit jedem der Geräte gerne und auch gerne Papierbücher und wechsle immer munter hin und her. Gerade für dicke Bücher ist ein Reader natürlich optimal, obwohl ich manche Bücher dann trotzdem als Papierbuch im Regal stehen haben möchte. Wonach ich da gehe, habe ich selber auch noch nicht so wirklich begriffen. 😉

Wie ist es bei euch? Lest ihr lieber Papierbücher oder lieber elektronische Bücher?

Euch interessiert, was andere teilnehmende Blogs darüber denken? Dann guckt doch mal bei dem ein oder anderen vorbei:

Ein Anfang und kein Ende
Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie
Phantomrabbits
Rina
Nordlicht liest
Giselas Lesehimmel
cbeebooks
Buch und Co
Lesekasten
Wortverloren
Lesen und mehr

5 Kommentare zu „Follow Friday 31. Juli 2020“

  1. Ich liebe Papierbücher, lese aber auch viele Ebooks. Anfangs habe ich mich auch gegen einen Reader gewehrt, aber nicht wirklich lange. Für unsere zahlreichen Urlaube ist er einfach total praktisch. Lieblingsbücher, die ich auf dem Reader gelesen habe, wandern auch gerne noch als Papierversion ins Regal.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich glaube auf Normalität aus dem alten Leben werden wir wohl verzichten müssen.

    Julia Zeh – wenn ich schon 2-3 Versuche starten müsste, wär das schon nix für mich – ich bin da nicht so ausdauern und gebe bei Büchern eher selten mehrere Chancen – maximal dann noch dem Hörversuch, wenn das Lesen nicht so will.

    Ein schönes Wochenende

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s