Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Mittwintertage von Cinnamon Society

Ich bin ja eigentlich nicht so der Kurzgeschichtenfan, aber ich fand das Cover so schön und Winter- bzw. Weihnachtsgeschichten zu lesen um die Vorfreude auf Weihnachten zu erhöhen, kann ja auch nie schaden.  

Das Buch beinhaltet nicht nur Kurzgeschichten, sondern auch Gedichte und Rezepte, die mich perfekt auf Weihnachten eingestimmt haben. Nicht nur romantische und weihnachtsduselige Geschichten sind in “Mittwintertage” enthalten, sondern auch Erzählungen von Weihnachtsmuffeln, kritische Texte und traurige Geschehnisse, sowie Fantasygeschichten z. B. über Weihnachtselfen. Eine Spotify-Playlist, die du während der Lektüre hören kannst, versetzt dich zusammen mit den jeweiligen Texten perfekt in Weihnachtsstimmung.  

“Mittwintertage” ist nicht nur eine Einstimmung auf die dunkle Jahreszeit, sondern zusätzlich auch noch ein Spendenanthologie. Der komplette Erlös aus dem Verkauf des Buches geht an die Kinderkrebshilfe Wien. Du tust also auch noch was Gutes, wenn du das Buch kaufst.  

Die Cinnamon Society wurde von Anja Schöpf und Lara Pichler gegründet. Mittlerweile sind es insgesamt über 40 Autorinnen und Autoren, die nicht nur Zimt über alles lieben, sie rufen auch immer wieder neue Spendenanthologien ins Leben. Du kannst dich gerne über weitere Projekte über den Link weiter unten über die anderen Projekte informieren.  

Das Buch wurde mir von der Cinnamon Society zur Verfügung gestellt. Ich bedanke mich herzlich dafür.  



*Werbung* 

Seiten: 388 

Herausgeber: Bookmundo Direct; 1st edition 

Erscheinungstermin: 1. Dezember 2021 

ISBN: ‎ ‎ 978-9403644455 


Über die Autor:innen (Quelle: Homepage): 

Bestehend aus mittlerweile über 40 Autorinnen und Autoren, die Zimt über alles lieben und so auf diesen verrückten und einzigartigen Gruppennamen gekommen sind, durften sie dieses Jahr bereits die dritte Anthologie „Kaminfeuerabende“ veröffentlichen.   

Das ist noch nicht alles. Zusammen möchten sie verschiedensten Menschen auch weiterhin einen Grund zum Lächeln schenken. Vor „Kaminfeuerabende“ sind bereits „Frühsommernächte“ und „Mittwintertage“ entstanden und dieses Buch wird garantiert nicht das letzte gewesen sein. Schon jetzt sammeln die Autorinnen und Autoren fleißig Ideen für neue Projekte, die ganz bald in Angriff genommen werden. 

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: