Über mich

Liebe Buchnarren,

euch interessiert sicher, wer ich bin. Mein Name ist Nadine und ich bin büchersüchtig. Nein, falsch! Ich bin süchtig nach Geschichten. 2007 habe ich mein virtuelles Wohnzimmer, die Büchereule, entdeckt und seitdem wächst meine Wohnung ungelesener Bücher stetig an.

Seit ich lesen kann, habe ich eigentlich so gut wie immer ein angelesenes Buch auf dem Nachttisch bzw. in der Tasche. Manchmal auch mehrere. Leider hat mein liebstes Hobby in letzter Zeit sehr gelitten, aber es geht wieder bergauf.

Ich lese eigentlich fast alles, am liebsten aber Fantasy. Das hält mich aber nicht davon ab auch mal einen Triller oder einen Liebesroman zu lesen. Ich habe den Blog daher auch „kunterbunt“ benannt. Irgendwann soll hier von allem etwas dabei sein. Und das „Booklookers“ habe ich voran gestellt, weil das mein Username bei der Büchereule ist. Mit dem Onlinehändler hat mein Blog nichts zu tun.

Ich wünsche Euch viel Spass mit meinen Buchvorstellungen.

Das ist noch wichtig zu wissen: Ich lese öfter mal Rezensionsexemplare von Netgalley, werde aber hier immer meine tatsächliche Meinung veröffentlichen, ganz egal, ob diese positiv oder negativ ist. Dies gilt für alle Bücher, die ich im Tausch für meine Meinung bekomme.

Alles Liebe,

Nadine